Navigationsabkürzungen:

Hauptinhalt:

Wirtschaftlichkeit von energieoptimierten Gebäuden

Was kostet Energieeffizienz? Sind energieoptimierte Gebäude teurer als gewöhnliche Gebäude? Diesen Fragen widmet sich die Analyse "Wirtschaftlichkeit von energieoptimierten Gebäuden"

Zusätzliche Informationen:

Bauwerkskosten (KG 300 und KG 400 nach DIN 276) energetisch optimierter Verwaltungsgebäude und erreichtes energetisches Niveau – dargestellt in Primärenergie, nicht erneuerbar und verbrauchsbasiert.
Abb. 2: Bauwerkskosten (KG 300 und KG 400 nach DIN 276) energetisch optimierter Verwaltungsgebäude und erreichtes energetisches Niveau – dargestellt in Primärenergie, nicht erneuerbar und verbrauchsbasiert.
Erreichtes energetisches Niveau mit Gegenüberstellung der Bauwerkskosten  (KG 300 und KG 400 nach DIN 276) und Einordnung in ein übliches Kostenspektrum nach BKI.
Abb. 3: Erreichtes energetisches Niveau mit Gegenüberstellung der Bauwerkskosten (KG 300 und KG 400 nach DIN 276) und Einordnung in ein übliches Kostenspektrum nach BKI.
Heizkosten für zehn neu errichtete und zwei modernisierte Bürogebäude. Stand 2013
Abb. 4: Heizkosten für zehn neu errichtete und zwei modernisierte Bürogebäude mit Vergleichswerten aus der Büronebenkostenanalyse OSCAR von Jones Lang LaSalle für einfache, mittlere und hohe Ausstattungsqualität. Stand 2013. Keine Balken bedeuten, dass keine Daten vorliegen.
Stromkosten für zehn neu errichtete und zwei modernisierte Bürogebäude inklusive dem nutzungsbedingten Strombedarf.
Abb. 5: Stromkosten für zehn neu errichtete und zwei modernisierte Bürogebäude inklusive dem nutzungsbedingten Strombedarf. Mit Vergleichswerten aus der Büronebenkostenanalyse OSCAR von Jones Lang LaSalle für einfache, mittlere und hohe Ausstattungsqualität, Stand 2013. Keine Balken bedeuten, dass keine Daten vorliegen.
Wartungskosten für zehn neu errichtete und zwei modernisierte Bürogebäude.
Abb. 6: Wartungskosten für zehn neu errichtete und zwei modernisierte Bürogebäude mit Vergleichswerten aus der Büronebenkostenanalyse OSCAR von Jones Lang LaSalle für einfache, mittlere und hohe Ausstattungsqualität. Stand 2013. Keine Balken bedeuten, dass keine Daten vorliegen.